ANGSTSTÖRUNG

Die Angststörung ist ein Überbegriff bei denen Ängste mit psychischen Störungen einhergehen. Dabei wird unterschieden in Phobische Störungen wie die Agoraphobie, soziale Phobien, Spezifischen Phobien (z.B. Thierphobie –> Arachnophobie die Angst vor Spinnen) und andere Angststörungen wie die Panikstörung (Angstattacken/Panikattacken) und die generalisierte Angststörung


>